Type and press Enter.

Urban Streetart – Made in Munich! BAYERN Gullideckel

Die Idee ist nicht ganz neu, bereits Ende der 80er Jahre haben Künstler die Oberflächen der Stadt für Papierdrucke benutzt. Auch in Berlin wird die Technik bereits seit etlichen Jahren eingesetzt.

Auch ich habe diese Technik in Berlin gesehen! Mir hat das so gut gefallen, das ich die Idee mit nach BAYERN genommen habe. Hier ist alles so schön sauber und ordentlich – aber trägt der Bayer ein Shirt mit einem Gullideckeldruck?

Von der Entstehung der Idee bis zur Umsetzung hat es sehr lange gedauert.

Ich bin losgezogen mit Malerrolle und Textilfarbe, ab in die Stadt und Gullideckel gesucht. Allerdings war das Ergebnis nicht wirklich schön. Ein blasser Druck auf einem Shirt 🙁  und auch noch unsauber, das sollen Leute kaufen und anziehen?

Um richtig gut zu üben, kaufte ich mir einen Gullideckel! Mein BAYERN Gullideckel! Die Rechte waren bereits geklärt, ich durfte das Bayern Wappen verwenden. Da das Ergebnis mich immer noch nicht zufrieden stellte, hatte ich die Idee mit einer Grafik das tolle Motiv in Originalgröße auf die Shirts zu drucken. Doch welche Druckerei kann das umsetzen? Ich hörte immer nur Sonderproduktion und viel zu teuer. Um das Druckverfahren zu verstehen, habe ich sogar einen Siebdruckkurs gemacht.

Letztendlich habe ich eine passende Druckerei hier in München gefunden, welche meine Vorstellungen und Ideen zusammen mit mir umsetzen kann.

Die Grafik ist, anders als beim Straßenabdruck, nicht spiegelverkehrt. Man soll sehen, das die Grafik extra so gemacht wurde!

Ich habe nun ein 100% Organic Fair Trade Shirt mit einem deluxe Gullideckeldruck in Originalgröße, das bei den Frauenshirts – über die Nähte gedruckt wird und deshalb ist es so besonders!

 

Ein Gullideckel wird zum hippen Statement Shirt! Sowie ein einzigartiges Souvenir aus Bayern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.