Type and press Enter.

Münchner Kulturlandschaft – TIPPS FÜR THEATER

Münchens Kulturszene ist bunt und lebendig.
Ausgewählte TIPPS FÜR MUSEEN, MUSIK, THEATER UND KABARETT.

Cuvilliés-Theater

Eines der prunkvollsten Theater der Stadt: Mitte des 18. Jahrhunderts wurde das Cuvilliés-Thater nach Plänen des gleichnamigen Architekten und im Auftrag des damaligen Kurfürsten Max III. Joseph erbaut. Es war damals schon so eindrucksvoll, dass es Deutschlandweit als »Juwel des Rokoko« galt. Im Krieg wurde es komplett zerstört, doch Teile der kunstvoll geschnitzten Logenverkleidung des Zuschauerraums konnten gerettet werden und so wurde es nach dem Krieg detailgetreu wieder aufgebaut und ist Spielstätte des Residenztheaters sowie anderer Münchner Theater.

Altstadt, Residenzstraße 1 1 Tel. 21 85 19 40 1 www.residenztheater.de

Deutsches Theater

Seit mehr als 120 Jahren ist hier Unterhaltung geboten: Von Musicals Über Kabarett bis zu Konzerten und Kostümfesten ist alles dabei, was das Publikum glücklich macht. Von 2008 bis 2014 wurde das Theater rundum renoviert, seitdem gibt es auch ein modernes Beleuchtungskonzept und noch besseren Klang, dank Induktionsanlage sogar für Menschen mit Hörgeräten.

Ludwigsvorstadt, Schwanthaler Straße 13 www.deutsches-theater.de

Kammerspiele

Die Münchner Kammerspiele haben gleich mehrere Spielstätten: einmal das denkmalgeschützte Jugendstilgebäude in der Maximilianstraße, die »Kammer 1«, dazu noch die »Kammer 2« in der Falckenbergstraße und die »Kammer 3« in der Hildegardstraße plus die »Dachkammer« als Labor. In allen Kammern findet modernes, zeitgenössisches, teils anspruchsvolles und provokatives Theater statt, mit ausgefallenen und traditionsreichen Stücken in moderner Inszenierung.

Altstadt, Maximilianstraße 26 bis 28 (Kammer 1) / Tel. 23 33 71 00 1 www.muenchner-kammerspiele.de

Volkstheater

Konkurrenz belebt ja angeblich das Geschäft. Gut für München, denn mit dem Volkstheater hat München neben den Kammerspielen gleich noch ein weiteres modernes Theater von Weltrang. Früher vor allem auf Volksschauspiel ausgerichtet, finden im Volkstheater heute nicht nur Klassiker wie der »Brandner Kaspar« und »Woyzeck« einen Platz auf der Bühne, sondern vor allem auch Aufführungen von jungen Regisseuren, dazu Lesungen, Konzerte und Konferenzen – und manchmal auch noch ein paar Klassiker von Brecht oder Goethe.

Maxvorstadt, Brienner Straße 50 / Tel. 5 23 46 55 1 www.muenchner-volkstheater.de

Metropoltheater

Das private Metropoltheater rangiert in den Listen der besten deutschen Off-Theater seit Jahren auf den ersten Plätzen. Auch wenn es außerhalb der Stadt und der normalen Kultur-Locations liegt, finden hier Neuinszenierungen statt, eigene Stückentwicklungen – und einfach herausragendes Theater. Das Metropol hat eine treue Fanbasis und einen Förderkreis, dessen Vorsitzender Alt-OB Christian Ude ist.

Freimann, Floriansmühlstraße 5 1 Tel. 32195533 I www.metropoltheater.com

Pasinger Fabrik

Der Name »Fabrik« passt ganz gut, wird in den Räumen einer ehemaligen Schuhfabrik doch tatsächlich auch heute noch etwas produziert: Kultur, und zwar im großen Maßstab. Die Pasinger Fabrik ist darum der Kultur- und Veranstaltungsort im Westen von München, sie beherbergt Kleinkunstgruppen und Theaterensembles, es finden Ausstellungen statt und Aufführungen von Münchens kleinstem Opernhaus mit ein bis zwei Produktionen pro Jahr.

Pasing, August-Exter-Straße 1 1 Tel. 82 92 90-0 1 www.pasinger-fabrik.de

Residenztheater

Wenn man sich so gut kennt, dann kann man sich auch mal duzen: Kulturbeflissene Münchner nennen das Residenztheater darum auch einfach nur »Resi«. Neben dem Haupthaus direkt am Max-Joseph-Platz hat das Resi noch zwei weitere Spielstätten: einmal das Cuvilliés-Theater und den Marstall. Sie alle liegen in Laufweite vom Haupthaus. In diesem steht großes Theater auf dem Spielplan – Shakespeare und Goethe, allerdings in aufsehenerregenden Neuinszenierungen – im Cuvilliés-Theater klassisches und im Marstall junges Theater.

Altstadt, Max-Joseph-Platz 1 1 Tel. 21 85 19 1+0 1 www.residenztheater.de

Staatstheater am Gärtnerplatz

2017 soll das Gärtnerplatztheater nach der Grundsanierung seine Tore öffnen. Dann finden die Opern-, Ballett- und Konzertaufführungen wieder in der traditionsreichen 150 Jahre alten Spielstätte direkt am Gärtnerplatz statt.

Isarvorstadt, Gärtnerplatz 3 1 Tel. 2 02 41 1 1 www.gaertnerplatztheater.de

Teamtheater Tankstelle

Untergebracht in einer alten Tankstelle ist das Teamtheater ein schönes Gegenstück zu den großen und prunkvollen Kultur-Locations, die sonst in München die Theaterlandschaft bestimmen. Mit nur 100 Plätzen ist das Teamtheater Tankstelle klein, aber dafür umso feiner: intime Inszenierungen von klassischen und zeitgenössischen Stücken und dazu noch Lesungen.

Altstadt, Am Einlaß 2a 1 Tel. 2 60 43 33 1 www.teamtheater.de