Type and press Enter.

Die Achtziger! Das crazy Jahrzehnt wieder voll im Trend

Im groben Rückblick wirken die 80er wie ein Fashion-Unfall nach dem anderen: überdimensionale Föhnfrisuren, Schulterpolster, wildes Durcheinanderstylen von Mustern und Materialen. Und jetzt sollen die 80ies wieder back sein? Eine unheimliche Vorstellung – zunächst! Denn bei genauerem Hinsehen gab es doch einige Trends in diesem verrückten Jahrzehnt, die Klassiker-Potential haben. Wir stellen sie euch vor!

Statement-Farben. Pink, Violett, Grasgrün – die Fashion Victims der Achtziger hatten keine Angst, in Sachen Farben voll aufzudrehen! So mutig dürfen wir auch ruhig jetzt wieder werden: Knallige Farben sind wieder in – zusammen mit dem unsterblichen Trend des Colour Blocking.

Stoffe mit Glamour-Faktor. Baumwolle war gestern! Aus den Eighties holen wir uns pompöse Stoffe wie Tüll, Chiffon und Pailletten zurück. Gerne können auch mehrere davon kombiniert werden. Denn das Motto des Zeitalters war: Nichts ist zu dick aufgetragen!

Starke Silhouetten. Starke Frauen brauchen Powerblazer! Und wir sehen doppelt so beeindruckend aus, wenn unsere Schultern ein wenig breiter sind. It-Piece dafür ist der klassische Blazer, der in den Eighties überall zu sehen war. Die neuen Schulterpolster sind etwas schlanker als zu Zeiten der 80er, trotzdem stärken sie unsere Silhouette merklich. Besonders femininer Trick: Blusen oder Kleider mit Puffärmeln sorgen für den gleichen Effekt, ohne an Weiblichkeit einzubüßen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.